Meine Blogbilanz für 2020

1. Was war 2020 Dein erfolgreichster Blogartikel? Das war mein Rezept für das scharfe Paprikahuhn nach ungarischem Vorbild, mit dem ich im Januar an der kulinarischen Weltreise von Volkermampft teilgenommen habe. 2. Welche drei Deiner eigenen Blogartikel aus dem letzten Jahr haben Dir persönlich am meisten bedeutet? Einer davon war mein Beitrag zu den zehn … Meine Blogbilanz für 2020 weiterlesen

Der gebloggte Adventskalender

Im letzten Jahr habe ich erstmals einen gebloggten Adventskalender ins Leben gerufen - die Zusammenfassung der Beiträge findest Du hier. Mir hat es riesigen Spaß gemacht, Gastbloggerinnen zu mir einzuladen, die Dich eine Tasse Kaffee lang mit ihren Geschichten, Rezepten, Tipps und Auszeiten unterhalten haben. Auch 2020 freue ich mich, Dir tolle Beiträge von Gästen … Der gebloggte Adventskalender weiterlesen

Pasta mit Sommer-Flair gegen den Herbstblues

Es regnet, es ist kalt und ich hab Fernweh. Eigentlich perfekt, um im Bett zu bleiben und zu lesen. Aber da ich nicht von Literatur alleine leben kann, habe ich ein schnelles, tolles Rezept gesucht. Bei Christine von Tricky Tine bin ich fündig geworden: Sie hat ein herrliches Rezept für Pasta alla Salsiccia mit Weißwein, … Pasta mit Sommer-Flair gegen den Herbstblues weiterlesen

Koch mein Rezept: Hähnchen in Knoblauch-Zitronen-Butter

Runde Zwei bei "Koch mein Rezept" Die zweite Runde von Koch mein Rezept hat begonnen. Ich durfte diesmal bei Nancy von Kochtheke.de stöbern und bin mehr als fündig geworden. Wie schon in Runde Eins war es schwer, nur ein Rezept herauszupicken. Bisher ausprobiert haben wir auch ihre gegrillten Maultaschen-Spieße - das ging herrlich leicht auf … Koch mein Rezept: Hähnchen in Knoblauch-Zitronen-Butter weiterlesen

Meine Tasse Kaffee lang: Impulse für die zweite Woche

Ein Rückblick auf die erste Woche Die erste Woche ist fast vorbei - ich freu mich riesig über alle Teilnehmer, die bisher dabei sind. Die Illustration der Themen ist so vielfältig wie die Teilnehmer selbst und es macht richtig Spaß zu sehen, wie individuell die Themen umgesetzt werden. Die zweite Woche Analog zu meinem Beitrag … Meine Tasse Kaffee lang: Impulse für die zweite Woche weiterlesen

Meine Tasse Kaffee lang: Impulse für die erste Woche

Der Countdown für die Insta-Challenge läuft Am Montag habe ich Dich zu meiner ersten Insta-Challenge eingeladen, mit der ich drei Jahre Coffee2Stay mit Dir feiern will. Die Themen kennst Du schon, aber ich habe Dir noch Impulse für die Umsetzung versprochen. Die erste Woche der Insta-Challenge findet vom 10. bis 16. August 2020 statt. Tag … Meine Tasse Kaffee lang: Impulse für die erste Woche weiterlesen

Warum wir das Schreckliche brauchen

Das fiktive Schreckliche Eine Dystopie ist der Definition nach eine Geschichte, die (beispielsweise) in der Zukunft spielt und häufig einen negativen Ausgang hat. Besondere Merkmale sind für mich außerdem, wenn "die Falschen" Machthaber über "die Richtigen" sind, wenn "der kleine Mann" mit Gewalt oder psychischem Druck klein gehalten werden soll und wenn die Welt, in … Warum wir das Schreckliche brauchen weiterlesen

Die Bücherflut (Jólabókaflóð)

Wenn der Albtraum zum Wunschtraum wird Wer mich kennt, weiß, dass ich manchmal erzähle, dass mein Albtraum ist, in Papier zu ersticken. Formulare, Briefe (und nicht die tollen von Freunden mit kleinen Überraschungen, sondern eher Kategorie "auch ohne Unterschrift gültig"), Steuerunterlagen und Co. Dazwischen immer wieder Werbepost. Ich mag das nicht. Ich mache wirklich ungern … Die Bücherflut (Jólabókaflóð) weiterlesen