Am zwanzigsten Tag kam Knut

Knut? Was denn für ein Knut? Du kennst Knut. Der etwas aufdringliche Schwede, der Dir auf allen Kanälen (Radio, Fernsehen, Online und gedruckt) erzählt, dass Du Deinen Weihnachtsbaum nicht zu früh und nicht zu spät aus dem Fenster werfen sollst. Und dass IKEA Sonderangebote hat. Gut, der Sprecher heißt nicht wirklich Knut. Vielleicht Göran [Jö-Ran], … Am zwanzigsten Tag kam Knut weiterlesen

Werbeanzeigen

Kanelbullens dag – Eine Ode an die Zimtschnecke

Backen für das kulturelle Erbe In Schweden ist heute "Kanelbullens dag" - Zimtschneckentag. Er wurde 1999 erstmalig vom Hembakningsrådet zu dessen 40-jährigem Bestehen ausgerufen. Der Hembakningsrådet, locker übersetzt so etwas wie der "Rat des Zuhausebackens", ist ein Verein, der von einigen Nahrungsmittelherstellern gegründet wurde. Sein Ziel ist es, das schwedische kulturelle Erbe zu erhalten und … Kanelbullens dag – Eine Ode an die Zimtschnecke weiterlesen

Du bist, wie Du heißt. Oder?

Was ist ein Name? Was uns Rose heißt, wie es auch hieße, würde lieblich duften. (William Shakespeare, Romeo und Julia) Quelle: Brennaval auf Flickr. Meine beste Freundin erwartet ein Kind. Aber wie soll es heißen? An einem dieser langen Abende, als wir lachend die 600 Kilometer zwischen uns per Telefon überbrückten, habe ich ihr von Bianca abgeraten, von den … Du bist, wie Du heißt. Oder? weiterlesen