Welttag des Buches: Immer und überall

Ich lese gern und für die Vielleser unter uns ist jeder Tag "Welttag des Buches", klaro. Für mich als Fernpendlerin (dazu in Zukunft mehr) ist fast immer Welttag des Hörbuchs. In letzter Zeit gab es bei mir einiges "auf die Ohren". Hast Du Lust auf ein paar Empfehlungen? Wenn die Strecke langweilig ist, Du immer wieder im … Welttag des Buches: Immer und überall weiterlesen

Werbeanzeigen

Let’s talk about books: Blogparade

Lesefutter! Blogparaden mag ich, weil man so immer wieder neues Lesefutter entdecken kann. Booknerds by Kerstin veranstaltet nun ihre erste Blogparade zum Thema Bücher - und da mache ich total gerne mit. Sie stellt zehn Fragen und ich lade Euch zur Beantwortung in meine kleine Privatbibliothek ein. Das ist zwar eine Privatbibliothek, leider jedoch nicht … Let’s talk about books: Blogparade weiterlesen

Auf ein Käffchen mit Saskia von der Osten

Kaffee ist gut. Interessante Gesprächspartner zum Kaffee sind noch besser Parallel zur Leipziger Buchmesse 2018 erschien im März der Debütroman "Und immer du" von Saskia von der Osten im Masou Verlag. Für mich Anlass, bei einer Tasse Kaffee mit der Autorin über Freudentänze, Musik und Seelenverwandtschaften zu sprechen. Liebe Saskia,"Und immer du“ ist Dein erster … Auf ein Käffchen mit Saskia von der Osten weiterlesen

Ein Stalker, die Liebe, zwei Seelen und eine Prise Magie (eine Rezension)

Ein absolut gelungenes Erstlingswerk mit unerwarteten Wendungen und viel Liebe Letzte Woche erschien Und immer du im Masou Verlag. Es ist der erste Roman von Saskia von der Osten. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und in den kommenden Tagen findest Du hier auch mein Interview mit der Autorin. Worum geht es? Ich bin … Ein Stalker, die Liebe, zwei Seelen und eine Prise Magie (eine Rezension) weiterlesen

…wenn die Party am schönsten ist (Eine Rezension)

"The Party" von Robyn Harding: Eine Neuentdeckung Ich liebe es, in Buchhandlungen zu stöbern und über tolle Bücher zu stolpern, die ich so vielleicht niemals gefunden hätte. Ich muss nicht immer das zuletzt gehypte Buch haben – die lese ich meist zeitversetzt, ein, zwei Jahre später.  Andererseits lese ich gerne auf Englisch und so gehört … …wenn die Party am schönsten ist (Eine Rezension) weiterlesen

Du bist, wie Du heißt. Oder?

Was ist ein Name? Was uns Rose heißt, wie es auch hieße, würde lieblich duften. (William Shakespeare, Romeo und Julia) Quelle: Brennaval auf Flickr. Meine beste Freundin erwartet ein Kind. Aber wie soll es heißen? An einem dieser langen Abende, als wir lachend die 600 Kilometer zwischen uns per Telefon überbrückten, habe ich ihr von Bianca abgeraten, von den … Du bist, wie Du heißt. Oder? weiterlesen