Serbischer Burger: Leskovačka Pljeskavica auf Lepinje-Brot

Das Jahr 2021 beginnt mit der Kulinarischen Weltreise nach Serbien - unter der gewohnt wunderbaren Reiseleitung von Volker Mampft. Ich war noch nie in Serbien, aber einer guten Herausforderung stelle ich mich immer gern. Pljesksvica gilt als Nationalgericht Serbiens und hat in den letzten Jahren sogar New York erobert. Leskovačka Pljeskavica auf Lepinje-Brot Den "serbischen … Serbischer Burger: Leskovačka Pljeskavica auf Lepinje-Brot weiterlesen

Ein Adventskalender der ganz anderen Art

Weihnachten zu Hause Am vierten Advent öffnet Jody das 20. Türchen des gebloggten Adventskalenders. Jody habe ich vor drei Jahren zunächst per Skype und später in England "live" bei Wagamama kennengelernt. Sie war meine erste Mentee unserer gemeinsamen Uni in Reading (eine halbe Stunde von London entfernt und ebenfalls an der Themse) und wir haben … Ein Adventskalender der ganz anderen Art weiterlesen

Geschenkanhänger mit Liebe

Auch in diesem speziellen Jahr gibt es Geschenke. Und weil Du sie vielleicht nicht alle persönlich übergeben kannst, brauchen sie personalisierte Anhänger. Praktisch, hübsch und mit Liebe handgemacht. Ich gebe Dir ein paar Tipps, wie Du mit wenig Aufwand Deinen Beschenkten zeigst, dass Du in diesem Jahr besonders an sie gedacht hast. Was Du brauchst … Geschenkanhänger mit Liebe weiterlesen

Koch mein schwäbisches Rezept

Volker, der Organisator von "Koch mein Rezept" hat wieder einmal ein sehr glückliches Händchen bei der Zulosung meines Tauschblogs bewiesen. Simone von Zimtkringel folge ich gefühlt schon ewig und im letzten Jahr war sie eine der Gastbloggerinnen meines Adventskalenders mit ihrem köstlichen Glögg. Wir sind Anfang des Jahres umgezogen und jetzt wohnen Simone und ich … Koch mein schwäbisches Rezept weiterlesen

Kartoffelkugel zu Chanukka

Heute beginnt Chanukka, das achttägige jüdische Lichterfest. Wie so viele jüdische Feiertage wohnt auch Chanukka ein besonderer Zauber inne. Denn ab heute wird acht Tage lang ein Wunder gefeiert. Im Jahr 164 vor Christus wurde der zweite Tempel in Jerusalem wieder eingeweiht. Die Menora - der Leuchter mit sieben Armen - sollte niemals erlöschen. Eine … Kartoffelkugel zu Chanukka weiterlesen

Unsere Tradition: Die Gurke

Mein Mann und ich haben unsere eigenen Weihnachtstraditionen geschaffen. An Heiligabend gibt es Würstchen mit schwäbischem Kartoffelsalat und ein Geschenk. Am Morgen des 25. Dezember folgt dann die amerikanische Tradition und wir packen weitere Geschenke aus. Was es nicht gibt: Jingle Bells. Er braucht keine Weihnachtsmusik und ich höre gerne die Carols aus Großbritannien, Lieder … Unsere Tradition: Die Gurke weiterlesen

Der Sneaky Stanley

Ein letzter Halt in der "irischen Woche" bei Coffee2Stay: Irland kann nicht nur Bier - Irland kann natürlich auch Whiskey. Und wer Lust auf etwas frisch-fruchtiges zum Wochenende hat, sollte den Sneaky Stanley unbedingt ausprobieren. Doch Vorsicht - der Name ist Programm. Denn der hinterhältige Stanley pirscht sich mit seinem gut versteckten Alkoholgehalt von hinten … Der Sneaky Stanley weiterlesen

Irisches Sodabread mit Haferflocken

Ein Brotaufstrich alleine macht ja nur begrenzt Spaß. Passend zu meinem Guinness-Schokoladen-Aufstrich liefere ich Dir im Rahmen der kulinarischen Weltreise heute das Rezept für das perfekte Brot dazu. Bei Irland und Brot musste ich sofort an Sodabread denken. Und weil ich gerne Brot mit Haferflocken backe, habe ich das auch hier getan. Für Sodabread gibt … Irisches Sodabread mit Haferflocken weiterlesen

Irischer Guinness-Schokoladen-Aufstrich

Im November führt uns die kulinarische Weltreise mit Reiseleiter Volker von volkermampft nach Irland. Bisher war ich leider nur einmal kurz dort - im Studium hatten eine Freundin und ich uns die spottbilligen Flüge mit der Harfen-Fluglinie für etwa 5 oder 10 britische Pfund von Stansted aus gegönnt. Das lange Wochenende war direkt nach unseren … Irischer Guinness-Schokoladen-Aufstrich weiterlesen