Eine Tasse Kaffee lang Selbstliebe

Zehn mal zehn Minuten nur für Dich

Wir nehmen uns viel zu selten Zeit für uns selbst. Doch gerade in einem Jahr wie diesem, in dem wir oft innerlich angespannt sind, aber äußerlich funktionieren, ist es wichtig, dass wir an uns selbst denken.

In zehn Minuten – oder eine Tasse Kaffee lang – kannst Du:

1. eine Tasse Kaffee mit allen Sinnen genießen

Atme den Duft tief ein, spüre die Wärme der Tasse in Deinen Händen, genieße den Geschmack ganz bewusst. Nimm Dir diese Pause nur für Dich.

Foto von Samantha Gades auf Unsplash

2. eine Gesichtsmaske auflegen, die Augen schließen und träumen

Foto von Safia Shakil auf Unsplash

3. meditieren

Ich mag Mady Morrisons geführte Anfängermeditation auf YouTube.

Foto von Katerina Jerabkova auf Unsplash

4. eine Karte oder einen Brief schreiben

Überrasche liebe Freunde mit einer Karte oder einem Brief – das ist doch viel schöner, als nur Rechnungen im Briefkasten zu haben.

Foto von Carolyn V auf Unsplash

5. Deine Fingernägel lackieren

Foto von Toa Heftiba auf Unsplash

6. eine Episode Ted Talks Daily hören

Foto von C D-X auf Unsplash

7. spazieren gehen

Geh eine Runde um den Block, atme dabei tief ein und genieße die Natur. Welche Geräusche hörst Du?

Foto von Ava Sol auf Unsplash

8. den Stress wegtanzen

Erinnerst Du Dich an die vielen Szenen bei Grey’s Anatomy, in denen Meredith und Cristina ihren Stress wegtanzen? Das funktioniert wirklich! Stell Deine Lieblingsmusik an und lass den ganzen Alltagsstress von Dir abfallen – vielleicht singst Du sogar mit?

Foto von Juan Camilo Navia auf Unsplash

9. einen Artikel lesen

Tauche in ein Thema ein, dass Dich interessiert oder worüber Du gerne mehr wissen möchtest.

Foto von Jess Bailey auf Unsplash

10. ein Kreuzworträtsel, Sudoku oder anderes Rätsel lösen

Foto von Bannon Morrissy auf Unsplash

Wie gestaltest Du kleine Auszeiten im Alltag? Schreib es mir in die Kommentare.

4 Gedanken zu “Eine Tasse Kaffee lang Selbstliebe

  1. Liebe Carina, ich habe mir gestern die Zeit mit Zumba an der WII als me-time genommen und abends sogar noch 2 Folgen der lang ersehnten nächsten Staffel von Virgin River… das war einfach so wundervoll und 10 Minuten bewusste Auszeit gönne ich mir sonst immer am frühen Morgen, aber dafür muss ich nun erstmal wieder vernünftig schlafen, dann klappt auch das wieder. Hab einen zauberhaften 2. Dezember und liebe Grüße Gaby

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Gaby,
      Virgin River habe ich auch so genossen – ich glaube es ist auch eine dritte Staffel geplant… Ich bin mit der zweiten schon durch 😂 Zur Not muss ich wohl die Bücher lesen. Aber was ich an der Serie so liebe, sind diese wunderbaren Landschaftsaufnahmen. Hach.
      Liebe Grüße!
      Carina

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.