Ein gesegnetes Weihnachtsfest

Heute öffne ich das vierundzwanzigste Türchen Dahinter stecken meine herzlichen Wünsche für ein gesegnetes Weihnachtsfest. Ich wünsche Dir, dass Du diese Tage mit lieben Menschen verbringen kannst, dass Du zur Ruhe kommen kannst und vor allem: Frieden. Der erste Coffee2Stay Adventskalender war eine tolle Erfahrung für mich. Ich hoffe, dass Dir die kurzen und langen … Ein gesegnetes Weihnachtsfest weiterlesen

Adventskalender 2019: Ein Rückblick

Nach zwei Jahren Coffee2Stay war es soweit: Ich habe endlich meinen ersten Blog-Adventskalender veranstaltet. Mit dabei waren wunderbare Bloggerinnen aus ganz unterschiedlichen Bereichen. Zum winterlichen Genuss haben Ashton von Living Eggsquisitely und Simone von Zimtkringel beigetragen. Sie servierten "Versoffenen" Eggnog nach amerikanischer Art und schwedisch inspirierten Glögg. Ich habe eine internationale Variante von Mac n' … Adventskalender 2019: Ein Rückblick weiterlesen

Was ist denn mit den Leuten los?

Ich glaube, ich werde alt Ich habe früher irre gern das Jetzt-Magazin gelesen, extra wegen des Hefts die Süddeutsche Zeitung gekauft. Als das Magazin eingestellt wurde, habe ich der Chefredaktion der Süddeutschen einen Brief geschrieben, wie traurig mich das macht und dass ich jetzt niemals mehr die Süddeutsche lesen würde, jawohl. Spulen wir etliche Jahre … Was ist denn mit den Leuten los? weiterlesen

Am siebten Tag sollst Du ruhen

Weihnachten ist auch Zeit für die Bibel Ich höre irre gern den Podcast "Zeit Verbrechen". Sabine Rückert, stellvertretende Chefredakteurin der Zeit, und ihre Schwester Johanna Haberer (Theologieprofessorin) bieten seit Anfang Dezember einen neuen Podcast an: "Unter Pfarrerstöchtern". Der wird ebenfalls von der Zeit produziert und unter anderem auf Spotify angeboten. In der ersten Folge ging … Am siebten Tag sollst Du ruhen weiterlesen

Pepparkakor für den schwedischen Weihnachtsbaum

Weihnachtszeit in Schweden Es liegt der Geruch von Nelken, Anis und Ingwer in der Luft. Die Schweden lieben Gewürze und das macht sich in der Vorweihnachtszeit noch mehr bemerkbar. Gewürzbrot und würzige Pfefferkuchen gehören auf jeden Fall dazu. Pfefferkuchen oder auch Pepparkakor genannt, kennt der ein oder andere vielleicht von Pippi, Madita oder Pettersson und … Pepparkakor für den schwedischen Weihnachtsbaum weiterlesen

„Versoffener“ Eggnog nach amerikanischer Art

Sag mal, letzte Woche war doch noch Oktober, oder? Ich weiß, dass es total klischeehaft ist, aber ich wurde völlig davon überrascht, dass schon Dezember ist und dass Weihnachten um die Ecke lauert. Ich kann diese "Jingle Bells"-Glocken hinter mir quasi bedrohlich klingeln hören. Trotz des Ansturms von Geschenken, Abendessen, Veranstaltungen und Schnee, liebe ich … „Versoffener“ Eggnog nach amerikanischer Art weiterlesen

Klarheit und Fokus im Schreiben: Mit Journaling durch die Weihnachtszeit

Weißt du noch, was du vor einem Jahr um diese Zeit gemacht hast? Plätzchen gebacken, Punsch gekocht, Geschenke gekauft, dekoriert und Weihnachtsfeiern über dich ergehen lassen - vielleicht nicht in dieser Reihenfolge. Aber hast du auch Kraft gesammelt, um gestärkt ins neue Jahr zu starten? Hast du geplant und dir Gedanken gemacht, was du im … Klarheit und Fokus im Schreiben: Mit Journaling durch die Weihnachtszeit weiterlesen