Ska vi fika?

Keine Angst, das ist nichts Anrüchiges. Immerhin lernen wir uns ja gerade erst kennen.

Fika

Ich liebe Schweden!

Ich war dieses Jahr zum ersten Mal in Schweden. Eigentlich kurios, immerhin bin ich IKEA-, Köttbullar [Schött-bu-lar]-, Elch- und Volvo-Fan. Und seit ich in London ein fantastisches Buch über Fika* [Fii-ka], die schwedische Kaffeezeit, gefunden habe, praktiziere ich mit großer Begeisterung Fika. Fika ist die Einladung zum Innehalten. Es ist das Angebot von hausgemachtem Gebäck. Und es gibt dazu natürlich (zumindest in Schweden Filter-)Kaffee.

IMG_2215

„Ska vi fika?“

bedeutet soviel wie „Hej, nimm Dir einen Kaffee, greif zur Zimtschnecke, entspann Dich von Deinem Tag und lass uns ein bisschen quatschen.“

Gibt es etwas Schöneres? Also sprich mir nach: Hej, jag skulle vilja ha en Kaffe och en Kanelbullar [Hallo, ich hätte gerne einen Kaffee und eine Zimtschnecke].

IMG_2698

*Amazon Affiliate Link: Wenn Du das Buch über diesen Link kaufst, werde ich mit einem kleinen Prozentsatz des Preises beteiligt. Für Dich ändert sich am Preis nichts. Natürlich kannst Du das Buch auch im Geschäft Deines Vertrauens kaufen oder in einem neuen Amazon-Fenster bestellen.

4 Gedanken zu “Ska vi fika?

  1. Pingback: Kanelbullens dag – Eine Ode an die Zimtschnecke | Coffee to stay

  2. Pingback: Ein Jahr voller Leben  | Coffee to stay

  3. Pingback: Ein Käffchen mit… mir | Coffee to stay

  4. Pingback: Kaffeetag 2018: Entschleunigung auf Schwedisch | Coffee to stay

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.