Kaffeesätze lesen: Mandeljahre

Manchmal findet ein gutes Buch auch von selbst zu Dir Vor einigen Tagen war ich wegen eines Termins in der Stadt und habe spontan in der Bibliothek Halt gemacht. Eigentlich suchte ich nur Material, um meine Schwedischkenntnisse zu verbessern. Auf dem Weg von der Sprachecke zur Ausleihe kam ich an einem Sondertisch vorbei. Das Cover … Kaffeesätze lesen: Mandeljahre weiterlesen

Advertisements

Das Glück an Regentagen

Ein Buch über Wetter, über Hoffnung und über die Liebe - und über meine zweite Heimat Ich hatte großes Glück und habe im Oktober 2017 ein Bücherpaket vom Rowohlt Verlag gewonnen. Darin war unter anderem "Das Glück an Regentagen" von Marissa Stapley. Das Cover ist wunderschön und auf der Umschlaginnenseite ist eine gezeichnete Landkarte. Der … Das Glück an Regentagen weiterlesen

Kreativität und Spaß

Inspiration unter Gleichgesinnten Unter Chefredakteuren, Journalisten und Dienstleistern Letzte Woche habe ich Tolles erlebt. Ich habe an einer Weiterbildung zum Thema Magazingestaltung teilgenommen - als Chefredakteurin eines zweisprachigen Mitarbeitermagazins nicht ganz unwichtig. Der Austausch mit anderen auf meinem Arbeitsgebiet ist mir sehr wichtig. Als Check, ob ich schon zu sehr im eigenen Saft schmore und … Kreativität und Spaß weiterlesen

Auf ein Käffchen mit Saskia von der Osten

Kaffee ist gut. Interessante Gesprächspartner zum Kaffee sind noch besser Parallel zur Leipziger Buchmesse 2018 erschien im März der Debütroman "Und immer du" von Saskia von der Osten im Masou Verlag. Für mich Anlass, bei einer Tasse Kaffee mit der Autorin über Freudentänze, Musik und Seelenverwandtschaften zu sprechen. Liebe Saskia,"Und immer du“ ist Dein erster … Auf ein Käffchen mit Saskia von der Osten weiterlesen

Aufgelistet: Was Du in Texas unbedingt machen musst

Der Frühling bemüht sich nach Kräften, aber so wirklich dauerhaft setzt er sich noch nicht überall durch. Und wenn Du in diesen Tagen bei Regen und Schnee vom Warmen träumst und vielleicht schon an Deinen Sommerurlaub denkst, hier meine Tipps für Texas in Kürze: Was/wo muss ich essen?     La Panadería (301 E Houston St, … Aufgelistet: Was Du in Texas unbedingt machen musst weiterlesen

Ein Stalker, die Liebe, zwei Seelen und eine Prise Magie (eine Rezension)

Ein absolut gelungenes Erstlingswerk mit unerwarteten Wendungen und viel Liebe Letzte Woche erschien Und immer du im Masou Verlag. Es ist der erste Roman von Saskia von der Osten. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und in den kommenden Tagen findest Du hier auch mein Interview mit der Autorin. Worum geht es? Ich bin … Ein Stalker, die Liebe, zwei Seelen und eine Prise Magie (eine Rezension) weiterlesen

Backen für spontanen Besuch: Bananenbrot in 17 Schritten

Es ist Sonntag früh. Du hast Dich gerade ein letztes Mal genüsslich im Bett umgedreht, ein paar Seiten gelesen und überlegt, was man bei dem herrlichen Wetter machen kann. Und dann? Klingelt das Telefon, blinkt das Handy, geht eine Nachricht auf dem Tablet ein. Man könne sich doch mal wieder treffen, immerhin sei man gerade … Backen für spontanen Besuch: Bananenbrot in 17 Schritten weiterlesen

Auto-Dating

Heute Abend bin ich 330 Kilometer mit dem Auto gefahren, knapp 290 davon auf der Autobahn. Das ist nicht besonders ungewöhnlich. Beim Auto fahren kann ich gut nachdenken, bei der Musik mitsingen ("ich singe nicht im Auto, ich performe" könnte über mich sein, ist es aber nicht) und Pläne schmieden. Heute aber hatte ich ein … Auto-Dating weiterlesen

…wenn die Party am schönsten ist (Eine Rezension)

"The Party" von Robyn Harding: Eine Neuentdeckung Ich liebe es, in Buchhandlungen zu stöbern und über tolle Bücher zu stolpern, die ich so vielleicht niemals gefunden hätte. Ich muss nicht immer das zuletzt gehypte Buch haben – die lese ich meist zeitversetzt, ein, zwei Jahre später.  Andererseits lese ich gerne auf Englisch und so gehört … …wenn die Party am schönsten ist (Eine Rezension) weiterlesen

Karo, Cowboys und Country: Bandera, TX

Die Hauptstadt der Cowboys: Yeehaw, y'all! Etwa 52 Meilen oder eine Autostunde von San Antonio entfernt liegt Bandera. Laut Ortseingangsschild gibt es dort 957 Einwohner, meinem Eindruck nach knapp 75 Prozent davon Cowboys. Bandera wird in meinem Reiseführer angepriesen als "The Cowboy Capital of the World" - und das ist die perfekte Beschreibung. Südstaaten-Mallorca: Auf … Karo, Cowboys und Country: Bandera, TX weiterlesen