Auto-Dating

Heute Abend bin ich 330 Kilometer mit dem Auto gefahren, knapp 290 davon auf der Autobahn. Das ist nicht besonders ungewöhnlich. Beim Auto fahren kann ich gut nachdenken, bei der Musik mitsingen ("ich singe nicht im Auto, ich performe" könnte über mich sein, ist es aber nicht) und Pläne schmieden. Heute aber hatte ich ein … Auto-Dating weiterlesen

Advertisements

…wenn die Party am schönsten ist (Eine Rezension)

"The Party" von Robyn Harding: Eine Neuentdeckung Ich liebe es, in Buchhandlungen zu stöbern und über tolle Bücher zu stolpern, die ich so vielleicht niemals gefunden hätte. Ich muss nicht immer das zuletzt gehypte Buch haben – die lese ich meist zeitversetzt, ein, zwei Jahre später.  Andererseits lese ich gerne auf Englisch und so gehört … …wenn die Party am schönsten ist (Eine Rezension) weiterlesen

Karo, Cowboys und Country: Bandera, TX

Die Hauptstadt der Cowboys: Yeehaw, y'all! Etwa 52 Meilen oder eine Autostunde von San Antonio entfernt liegt Bandera. Laut Ortseingangsschild gibt es dort 957 Einwohner, meinem Eindruck nach knapp 75 Prozent davon Cowboys. Bandera wird in meinem Reiseführer angepriesen als "The Cowboy Capital of the World" - und das ist die perfekte Beschreibung. Südstaaten-Mallorca: Auf … Karo, Cowboys und Country: Bandera, TX weiterlesen

Über den Wolken: Hidden Figures (eine Rezension)

Eines meiner Highlights bei Flügen nach Nordamerika ist die Filmauswahl. Ich finde es immer kurios, wenn alles um nicht herum schläft. Ich erinnere mich an Flüge, bei denen ich drei komplette Filme gesehen habe… Mein Leben als Astro-Nerd Ich bin ein riesiger Weltraum- und NASA-Nerd. Als ich mit vielleicht 10 oder 12 Jahren mit meinen … Über den Wolken: Hidden Figures (eine Rezension) weiterlesen

Am zwanzigsten Tag kam Knut

Knut? Was denn für ein Knut? Du kennst Knut. Der etwas aufdringliche Schwede, der Dir auf allen Kanälen (Radio, Fernsehen, Online und gedruckt) erzählt, dass Du Deinen Weihnachtsbaum nicht zu früh und nicht zu spät aus dem Fenster werfen sollst. Und dass IKEA Sonderangebote hat. Gut, der Sprecher heißt nicht wirklich Knut. Vielleicht Göran [Jö-Ran], … Am zwanzigsten Tag kam Knut weiterlesen